Aktuelles

01.05.2013: Viele Korpora sind mittlerweile mit ANNIS durchsuchbar.

16.10.2012: Neue Versionen vom Tatian und den kleineren althochdeutschen Textdenkmälern wurden online gestellt (Korrektur der Metadaten, überflüssige Ebenen wurden entfernt).

25.7.2012: Der Tatian ist nun auch in der lateinischen Original-Fassung durchsuchbar.

25.6.2012: Der Althochdeutsche Tatian ist in der Annis-Instanz verfügbar.

22.6.2012: Die Metadaten der bearbeiteten Texte sind unter Dokumentation abrufbar.

18.4.2012: 43 Texte der kleineren althochdeutschen Textdenkmäler können nun in der Annis-Instanz durchsucht werden.